Hilfsnavigation




Stadtbücherei: Buchtipp der Woche, Bilderbuchkino und Aktuell 19.01.2017


(Sarstedt) "Die Frau des Juweliers" von Judith Lennox.

Die britische Autorin zählt zu den Romanautorinnen, denen es gelingt, wunderbare, unterhaltsame Familiengeschichten zu kreieren, die durchdrungen sind von Liebe, Romantik, Drama und Leidenschaft. In ihrem neusten Roman lässt sie die Chronik der Familie Winterton über zwei Generationen lebendig werden. Im Mittelpunkt der Handlung steht Juliet, die 1938 mit neunzehn Jahren Hals über Kopf den Juwelier Henry Winterton heiratet. Ihre Ehe mit dem ehrgeizigen und rücksichtslosen Mann kühlt schnell ab. Ihr großes Haus und die Familie werden nun zu ihrem Lebensmittelpunkt. Bis der forsche Politiker Gills Sinclair auftaucht und eine leidenschaftliche Affäre entfacht. Der Roman liest sich wie aus einem Guss. Spannungen zwischen den Familienmitgliedern und ein dunkles Geheimnis aus Gills Vergangenheit garantieren anregende Unterhaltung. Ein empfehlenswerter Frauenschmöker für kalte Abende.

 

 

Bilderbuchkino

Unser nächstes Bilderbuchkino findet statt am:

Donnerstag, 16. Februar 2017
und am
Freitag, 17. Februar 2017

jeweils um 16.00 Uhr

"Das Schneemannkind"

und 

"Suppe, satt, es war einmal"

 

 

Stadtbücherei - Aktuell

"500 Jahre Reformation"

Vor 500 Jahren machte Martin Luther seine Thesen an der Schlosskirche in Wittenberg öffentlich und löste damit letztendlich eine Revolution aus.
Die Stadtbücherei Sarstedt widmet diesem großen geschichtlichen Thema ihren ersten Büchertisch im Jahre 2017.

Neben vielen Büchern über den Menschen Luther streifen wir jedoch auch das Thema Bauernkriege und 30jähriger Krieg.

Gleichzeitig laden wir zu einem informativen Vortragsabend in unsere Bibliothek ein.

Stadtheimatpfleger Werner Vahlbruch wird am

Freitag, 27. Januar 2017, um 19.30 Uhr,

im Rahmen seines Vortrages "Sarstedt im Zeichen der Reformation und der Glaubenskriege" über dieses interessante Thema referieren.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Da wir nur über eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen verfügen, wird um eine Anmeldung gebeten.
Telefonisch unter 05066 80566 oder 63626 bzw. unter unserer E-Mail-Adresse stadtbuecherei@sarstedt.de

 

Das Team der Stadtbücherei Sarstedt freut sich auf Ihren Besuch.
Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.