Hilfsnavigation




Die neue Corona-Verordnung tritt am 1. Oktober in Kraft. 30.09.2022


Wappen Sarstedt(Sarstedt) Am 1. Oktober 2022 tritt die neue Niedersächsische Corona-Verordnung in Kraft. 

Alle wichtigen Informationen zur Corona-Verordnung lesen Sie unter Corona-Vorschriften | Portal Niedersachsen

Die neue Niedersächsische Corona-Verordnung – gültig ab 1. Oktober 2022 - finden Sie hier

   

Die wichtigsten Regeln im Überblick:

Allgemeine Empfehlungen

• Mund-Nasen-Bedeckung insbesondere in geschlossenen Räumen von Einrichtungen und Anlagen mit Publikumsverkehr und an Orten mit hohem Personenaufkommen, 

• Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten,

• Hygienemaßnahmen zum Schutz vor Infektionen mit dem Corona-Virus und insbesondere geschlossene Räume, die dem Aufenthalt von Menschen dienen, zu belüften.

  

Öffentlicher Personen- und Nahverkehr

Bislang mussten in Niedersachsen alle Fahrgäste ab 14 Jahren in Bussen, Bahnen und Regionalzügen eine FFP2-Maske tragen. Ab dem 1. Oktober reicht laut Gesundheitsministerium eine einfache OP-Maske. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 13 Jahren sowie für das Fahrpersonal. Das Land empfiehlt aber weiterhin, eine FFP2-Maske zu tragen. Die Regeln für den Nahverkehr stellen die Bundesländer selbst auf, für den Fernverkehr gibt es dagegen bundeseinheitliche Regeln. So müssen Reisende ab 14 Jahren in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn weiterhin eine FFP2-Maske tragen. Bei Kindern und Jugendlichen zwischen sechs und 13 Jahren reicht eine OP-Maske. In Flugzeugen entfällt ab Oktober die Maskenpflicht.


Kontaktregelungen
• Keine Beschränkungen

Gastronomie / Beherbergung (Hotel, Pensionen)
• Keine Beschränkungen

Körpernahe Dienstleistungen und Einzelhandel
• Keine Beschränkungen

Kulturveranstaltungen
• Keine Beschränkungen

Nutzung von Sportanlagen
• Keine Beschränkungen

(Groß)Veranstaltungen, Sitzungen, Zusammenkünfte
• Keine Beschränkungen

Versammlungen unter freiem Himmel (Kundgebungen, Demonstrationen etc.)
• Keine Beschränkungen

   

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei der Stadt Sarstedt

Heike Brennecke, Bürgermeisterin, E-Mail: heike.brennecke@sarstedt.de

Christoph Neuber, Fachbereich 1, Telefon: 05066 805-22, E-Mail: christoph.neuber@sarstedt.de 

Andrea Satli, Stadtmanagerin, Telefon: 05066 805-23, E-Mail: andrea.satli@sarstedt.de