Hilfsnavigation

Das Bürgercenter im Rathaus

Im Bürgercenter werden die am häufigsten nachgefragten Dienstleistungen angeboten.
Zu kundenfreundlichen Öffnungszeiten stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
hier für viele Angelegenheiten zur Verfügung.
Ohne Treppenstufen überwinden zu müssen, ist das Bürgercenter direkt von der Fußgängerzone aus erreichbar.

Bürgercenter

Informationen zum neuen Bundesmeldegesetz finden Sie hier....

Informationen zum neuen Personalausweis finden Sie hier....

Informationen zu der elektronischen Lohnsteuerkarte finden Sie hier....

Aktuelle Informationen zur Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen finden Sie hier:  20200408 Personalausweisportal - Aktuelles - Ausweispflicht und Gültigke.._ [PDF-Dokument: 91 kB]

Bürgercenter Sarstedt
Steinstraße 22
31157 Sarstedt
Telefon:
05066 805-80

Fax:
05066 805-85

E-Mail:

Internet:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

   

  

  

   

    

Bitte beachten Sie! 

Der Zugang im Rathaus und im Bürgercenter der Stadt Sarstedt ist ohne Vorlage eines Impf- oder Genesenen-Nachweises bzw. negativen Test (3G) möglich.

Zum Schutz der Mitarbeitenden sowie der Besucherinnen und Besucher besteht auch weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske.

  

Für das Bürgercenter gelten folgende Vereinbarungen:

Das Bürgercenter der Stadt Sarstedt ist im freien Zugang – also ohne vorherige Terminabsprache – zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag, Dienstag, Freitag

von 09.00 - 12.30 Uhr

und

13.30 - 16.00 Uhr,

Mittwoch, Donnerstag

von 09.00 - 12.30 Uhr

   

Nur nach vorheriger Terminabsprache ist darüber hinaus das Bürgercenter donnerstagnachmittags von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr zu erreichen. Ebenso besteht die Möglichkeit einer Terminabsprache für folgende Samstagvormittage in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr:

  • 4. Juni 2022
  • 18. Juni 2022

Bitte beachten Sie, dass Kfz-Zulassungen (An-, Um- und Abmeldungen) vorübergehend nur für Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Sarstedt nach vorheriger Terminabsprache möglich sind.

Termine können telefonisch unter 05066 805-80 oder per Mail unter buergercenter@sarstedt.de vereinbart werden.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass im Bürgercenter gleichzeitig bis zu drei externe Besuchende Einlass nehmen dürfen. 

Im Bürgercenter besteht zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Besucherinnen und Besucher die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

  

*********************

  

Besucherinnen und Besucher, die das Rathaus aufsuchen möchten, werden gebeten, telefonisch einen Termin zu vereinbaren:

   

Allgemeine Auskünfte – Telefon-Nr. 05066 805-0

Standesamt – Telefon-Nr. 05066 805-25

Stadtkasse – Telefon-Nr. 05066 805-30

Hilfe/Beratung für Asylbewerber - Telefon 05066 805-66

  

Alle Mitarbeiter im Rathaus sind wie gewohnt unter den bekannten Telefon-Nummern telefonisch erreichbar.

Die Dokumentationspflicht im Rathaus sowie im Bürgercenter entfällt.


 

In welchen Angelegenheiten hilft das Bürgercenter weiter?

  • Abfallbeseitigung (Sperrmüllkarten, Verkauf von roten und grünen Säcken, Ausgabe von gelben Säcken)
  • Anträge Bildung und Teilhabe (Ausgabe der Anträge)
  • Anträge Grundsicherung (Ausgabe der Anträge)
  • Beglaubigungen von Unterschriften und Zeugnissen

  • Briefwahlunterlagen

  • Broschüren (Ausgabe)

  • Elterngeldanträge

  • Ferienpässe (Verkauf)

  • Fundsachen

  • Gewerbemeldewesen (Anträge, An-, Ab- und Ummeldung)

  • Hundesteuer; An- und Abmeldung (Ausgabe der Anträge)

  • Kfz-Zulassung (wichtig: nur mit Terminvereinbarung 05066 805-80 zu den Sprechzeiten der Kfz-Zulassung)

  • Kindergartenanmeldungen für städtische Kindergärten (Ausgabe der Anträge)

  • Mängelkarten (Ausgabe)

  • Meldeangelegenheiten

  • Pass- und Ausweiswesen

  • Schadensmeldungen

  • Schwerbehindertenausweise (Anträge)

  • Standortauskunft Wertstoffcontainer

  • Steuererklärung (Vordrucke)

  • Untersuchungsberechtigungsscheine

  • Veranstaltungen (Aushang)

  • Volksinitiative/Volksbegehren

  • VHS-Programme (Verkauf)

  • Wohngeld (Anträge)

 

und noch vieles mehr