Hilfsnavigation

Aktuell
Links

 

Externer Link: https://atalanda.com/sarstedt

 HI-Reg Logo

Externer Link: Parken in Sarstedt

              




Baumlehrpfad Zitterpappel


Zitterpappel, Espe (Populus tremula)

Die Zitterpappel ist über ganz Eurasien und Nordafrika verbreitet . Ihren Namen erhielt sie wegen ihrer stark beweglichen Blätter, die im Wind "wie Espenlaub" zittern. Wie die anderen Pappeln ist sie kein waldbildender Baum, sondern wächst eher verstreut. Die Zitterpappel kann bis zu 20 m Höhe erreichen. Das kernlose Holz wird zu Streichhölzern und Papier verarbeitet.