Hilfsnavigation

Aktuell
Links

 

Externer Link: https://atalanda.com/sarstedt

 HI-Reg Logo

Externer Link: Parken in Sarstedt

              




Bauprojekte in Sarstedt: Erster Spatenstich am Sonnenkamp Ost. Große Fortschritte gibt es auch beim Neubau des Feuerwehrhauses in Giften. 18.09.2020


Wappen Sarstedt(Sarstedt) Die Bauvorhaben in Sarstedt schreiten voran. Am Donnerstag, 17. September 2020, fand bei strahlendem Sonnenschein der erste Spatenstich im Baugebiet Sonnenkamp Ost statt. Geplant sind auf dem 10,5 Hektar großen Baugrundstück zwischen dem Sonnenkamp und Gödringen insgesamt 120 Grundstücke mit einer Größe von 330 bis 870 Quadratmeter. Die Nachfrage nach den Grundstücken ist schon heute enorm. Rund 700 Bewerber haben Interesse an einem Baugrundstück signalisiert. 

Das Foto zeigt den symbolischen Spatenstich: Bauunternehmer Matthias Neitz, Steffen Köhler und Sonja Höppner von der Sparkasse Hildesheim, Christian A. Grell von der SGEG Sparkassen Grundstücksentwicklungsgesellschaft, Bürgermeisterin Heike Brennecke und Dipl.-Ing. Lutz Wackermann. Copyright: Stadt Sarstedt. 

Wir wünschen gutes Gelingen!

  Bild - Spatenstich Sonnenkamp Ost

   

  

  

Auch das neue Feuerwehrhaus in Giften nimmt Form an. Seit dem ersten Spatenstich im März kann man mit großer Vorfreude beobachten, wie das neue Feuerwehrhaus entsteht. Innerhalb weniger Wochen stand der Rohbau, die Dachkonstruktion wurde aufgesetzt und die Fahrzeughalle wurde an nur einem Tag gebaut. Mittlerweile sind Fenster und Türen eingebaut und der Innenausbau läuft auf Hochtouren. 

"Ein großes Lob an die Architekten, die Handwerker und die Verwaltung, mit denen in konstruktiver Zusammenarbeit ein tolles Gebäude entsteht", so Stephan Wehling, Ortsbrandmeister bei der Feuerwehr in Giften.  

Copyright: Stephan Wehling

Bild 1 Feuerwehrhaus Giften

Bild 2 Feuerwehrhaus Giften