Hilfsnavigation

Aktuell
Links

 

Externer Link: https://atalanda.com/sarstedt

 HI-Reg Logo

Externer Link: Parken in Sarstedt

              

Stellenausschreibung

Wappen Sarstedt(Sarstedt)   

  

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zehn

Gärtner*innen bzw. Garten- und Landschaftsbauer*innen (m/w/d)

Unser Angebot

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 5 TVöD VKA entsprechend der persönlichen und beruflichen Qualifikationen
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gärtner*in/Staudengärtner*in bzw. als Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie körperliche Belastbarkeit
  • Bürgerorientiertes Engagement und die Fähigkeit sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten
  • Erfahrung als Maschinenführer*in (Radlader, Traktor, Mulchmäher)
  • Führerscheinklasse B ist wünschenswert

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Pflege und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen, Liegenschaften, Friedhöfe
  • Unterhaltung und Pflege von Straßen, Wegen und Plätzen sowie Spiel- und Freizeitflächen
  • Unterstützung bei allgemeinen Bauhofarbeiten
  • Winterdienst und Rufbereitschaft
  • Unterhaltung von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter Herr Rembert Andermann unter der Telefonnummer: 05066/805-53 oder per E-Mail: rembert.andermann@sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 06. Februar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „Gärtner*in“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 

 -------------------------------------------------------------------------


 


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Bauhofmitarbeiter*in mit handwerklicher Ausbildung im Hochbaubereich (m/w/d)

Unser Angebot

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 5 TVöD VKA entsprechend der persönlichen und beruflichen Qualifikationen
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Handwerk (Maurer, Fliesenleger, Trockenbauer oder gleichwertig)
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie körperliche Belastbarkeit
  • Bürgerorientiertes Engagement und die Fähigkeit sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Akzeptanz von flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Betreuung und Unterhaltung der städtischen Einrichtungen
  • Durchführung von kleineren Reparaturarbeiten (Maurer-, Fliesenleger-, Trockenbauarbeiten)
  • Unterstützung bei der Pflege und Unterhaltung der öffentlichen Außenanlagen
  • Winterdienst und Rufbereitschaft
  • Unterhaltung von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter Herr Rembert Andermann unter der Telefonnummer: 05066/805-53 oder per E-Mail: rembert.andermann@sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 06. Februar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „Bauhofhandwerker*in“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 -------------------------------------------------------------------------



Zur Verstärkung unseres Teams auf dem städtischen Bauhof suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

LKW-Fahrer*in (m/w/d)

Unser Angebot

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 5 TVöD VKA entsprechend der persönlichen und beruflichen Qualifikationen
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Führerscheinklasse C/CE
  • Erfahrung im Führen eines LKW während der letzten 12 Monate
  • Eine Ausbildung zur/zum KFZ-Mechaniker*in oder Mechatroniker*in ist wünschenswert
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie körperliche Belastbarkeit
  • Bürgerorientiertes Engagement und die Fähigkeit sowohl eigenverantwortlich als auch im Team zu arbeiten

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Führung eines LKW mit Ladekran
  • Bedienung eines Radladers/Minibaggers
  • Pflege der Fahrzeuge sowie Durchführung kleinerer Wartungsarbeiten
  • Allgemeine Bauhoftätigkeiten
  • Winterdienst

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter Herr Rembert Andermann unter der Telefonnummer: 05066/805-53 oder per E-Mail: rembert.andermann@sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 06. Februar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „LKW“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 -------------------------------------------------------------------------

 


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt vier

Bauhofmitarbeiter*innen (m/w/d)

Unser Angebot

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TVöD VKA
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Handwerkliches und technisches Geschick
  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie körperliche Belastbarkeit
  • Bürgerorientiertes Engagement und die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Akzeptanz von flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerscheinklasse B, C1E ist wünschenswert

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Pflege und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen, Liegenschaften, Friedhöfe
  • Unterhaltung und Pflege von Straßen, Wegen und Plätzen sowie Spiel- und Freizeitflächen
  • Winterdienst und Rufbereitschaft
  • Unterhaltung von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter Herr Rembert Andermann unter der Telefonnummer: 05066/805-53 oder per E-Mail: rembert.andermann@sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 06. Februar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „Bauhof“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 ------------------------------------------------------------------------- 

 


Bei der Stadt Sarstedt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Stadtplaner*in (m/w/d)

neu zu besetzen.

Auf halber Strecke zwischen Hildesheim und der Landeshauptstadt Hannover liegt der Wohn- und Wirtschaftsstandort Sarstedt. Schön und ruhig gelegen an der Innerste, zwischen Seen und den Ausläufern des Leineberglands, aber mit viel Potenzial für ein aktives Leben. Sarstedt bietet alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt und die Infrastruktur ist mit Bahn, Bus und für PKW bestens ausgestattet.

Unsere Stadt befindet sich mitten in einem dynamischen und zukunftsorientierten Entwicklungsprozess. Durch leistungsfähige Verkehrswege, unternehmerfreundliche Politik und hohen Wohn- und Freizeitwert finden Unternehmen hier einen idealen Gewerbestandort und unsere ca. 19.500 Einwohner*innen einen attraktiven Wohnort.

Unser Angebot

  • Ein aufgrund der Größe und derzeitigen Entwicklung der Stadt Sarstedt interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (19 bis 30 Std./Woche) mit einer Vergütung nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVöD VKA
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung, Raumplanung oder vergleichbar
  • Nach Möglichkeit Berufserfahrung in einer Verwaltung oder einem Planungsbüro
  • Kreativität, Engagement, Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • CAD-Kenntnisse und Erfahrung mit ArcGIS sind wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit im Umgang mit Bürger*innen und politischen Gremien

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Selbständige Betreuung und Durchführung von Bauleitplanverfahren
  • Abstimmung der Bauleitplanung mit sämtlichen Akteuren
  • Vergabe von Planungsleistungen an externen Büros und fachliche Begleitung der Planungen
  • Erstellung und Fortschreibung von städtebaulichen Konzepten
  • Steuerung und Umsetzung von Maßnahmen in Sanierungsgebieten
  • Zusammenarbeit mit den Sanierungsträgern und Abstimmung mit den beteiligten Behörden
  • Erarbeitung von Mustersatzungen und Musterverträgen
  • Ausarbeitung von Beschluss- und Bekanntmachungsvorlagen

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter Herr Rembert Andermann unter der Telefonnummer: 05066/805-53 oder per E-Mail: rembert.andermann@sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 30. Januar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „Stadtplanung“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt.

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 

 ------------------------------------------------------------------------- 




Im Herzen der Stadt Sarstedt liegt das Innerstebad – ein ganzjährig

geöffnetes Hallen-Erlebnisbad mit einem Freibad für die Sommersaison.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fachangestellte*n für Bäderbetriebe (m/w/d)

Unser Angebot

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche, wertschätzende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte*r für Bäderbetriebe
  • Flexibilität, Engagement und die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Freundliches und dienstleistungsorientiertes Auftreten im Umgang mit unseren Badegästen

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Aufsicht in der Schwimmhalle sowie dem Freibad
  • Wartungs- und Reparaturarbeiten im gesamten technischen Bereich
  • Erteilung von Schwimmunterricht
  • Durchführung von verschiedenen Aqua-Fitnesskursen
  • Betreuung der Sauna, Durchführung von Aufgüssen und diversen Events

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne unser Betriebsleiter des Innerstebades, Herr Detlef Kollecker, unter der Telefonnummer: 05066 69989-44. Informationen über unser Innerstebad finden Sie unter: www.innerstebad.sarstedt.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 30. Januar 2022 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt
Stichwort „Innerstebad“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt.

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 ------------------------------------------------------------------------- 



Die Stadt Sarstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher (m/w/d) in Vollzeit mit 30 Wochenstunden für die Kindertagesstätte Auf der Kassebeerenworth. Der Einsatz erfolgt im Kindergartenbereich. Die Stelle ist unbefristet.

Die Kindertagesstätte Auf der Kassebeerenworth ist eine viergruppige Einrichtung mit je zwei Krippen- und Kindergartengruppen, eine davon als Integrationsgruppe.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD.

Bewerbungen bitte an die Stadt Sarstedt, Frau Wallbaum, Steinstr. 22, 31157 Sarstedt oder per E-Mail im PDF-Format an claudia.wallbaum@sarstedt.de.

   

-------------------------------------------------------------------------

     

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Die Stadt Sarstedt sucht zum 01.08.2022 eine/-n  Auszubildende/-n für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Voraussetzung ist ein Realschulabschluss mit mindestens der Note 3 in Mathe, Physik, Sport und Chemie. Bei Interesse sind die vollständigen Bewerbungsunterlagen zu senden an die Stadt Sarstedt, Steinstr. 22, 31157 Sarstedt

    

-------------------------------------------------------------------------

      

Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Die Stadt Sarstedt sucht zum 01.08.2022 eine/-n  Auszubildende/-n für den Beruf Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Voraussetzung ist ein Realschulabschluss mit mindestens der Note 3 in Mathe, Physik, Sport und Chemie. Bei Interesse sind die vollständigen Bewerbungsunterlagen zu senden an die Stadt Sarstedt, Steinstr. 22, 31157 Sarstedt

  

 -------------------------------------------------------------------------  

     

Die Stadt Sarstedt sucht mehrere Erzieher oder Sozialassistenten (m/w/d) in Teilzeit mit 20 Wochenstunden für unseren „Springerpool“. Die Stellen sind unbefristet.

Als Mitarbeiterin*in im Springerpool unterstützen Sie unsere fünf kommunalen Kindertagesstätten in der täglichen Arbeit. Sie werden flexibel und je nach Bedarf in den Einrichtungen eingesetzt und leisten so einen wertvollen Beitrag zur Betreuung der Kinder. Gern gehen wir auf Ihre Wünsche bei der Dienstplangestaltung ein.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD.

Bewerbungen bitte an die Stadt Sarstedt, Frau Wallbaum, Steinstr. 22, 31157 Sarstedt oder per E-Mail im PDF-Format an claudia.wallbaum@sarstedt.de.

     

 -----------------------------------------------------------------------------

           

Die Stadt Sarstedt sucht Reinigungskräfte (w/m/d) zur Aushilfe für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in verschiedenen Einrichtungen der Stadt Sarstedt.

Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Stadt Sarstedt, Fachbereich 1, Steinstraße 22, 31157 Sarstedt oder rathaus@sarstedt.de