Hilfsnavigation

Stellenausschreibung

  Wappen Sarstedt(Sarstedt) 

Die Stadt Sarstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiter*in für Bäder, Sport, Kultur und Verwaltungssteuerung (m/w/d)

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem leistungsorientierten Team. Die neu konzipierte Stelle im Fachbereich 1 beinhaltet insbesondere die verwaltungsseitige Betreuung und Abrechnung des städtischen Innerstebades, die Förderung von Sport und Kultur, Unterstützungsleistungen für die Verwaltungsführung sowie die Vertretung des Vorzimmers der Bürgermeisterin.

Unser Angebot

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Die Möglichkeit der flexiblen und familiengerechten Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Organisationstalent
  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie kollegiale und kommunikative Kompetenz
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Themengebieten Bäder, Sport und Kultur sind wünschenswert

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Betreuung und Abrechnungstätigkeiten für das Innerstebad Sarstedt
  • Betreuung der Freizeitgebiete „Giftener See“ und „Badesee Heisede“
  • Zusammenarbeit mit Sportverbänden und -vereinen im Rahmen der Netzwerkarbeit
  • Planung und Koordinierung der Belegung von Sporthallen und Sportplätzen
  • Abschluss von Nutzungsverträgen zur Nutzung städtischer Sporthallen/-plätze sowie Überwachung der Einhaltung der Nutzungsbestimmungen und Klärung von Konfliktfällen
  • Beschaffung von Büromobiliar für die Arbeitsplätze der Verwaltung
  • Bearbeitung von Fördermittelanträgen gemäß den Richtlinien für die Bezuschussung von Investitionsmaßnahmen der Vereine und Verbände der Stadt Sarstedt
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung städtischer bzw. im Interesse der Stadt liegender Sport- und Kulturveranstaltungen
  • Planung und Koordinierung des Nachmittagsangebotes um Rahmen der Ganztagsgrundschule sowie der Ferienbetreuung für die Grundschulkinder
  • Unterstützungsleistungen für die Verwaltungsführung und die Fachbereichsleitung
  • Vertretung des Vorzimmers der Bürgermeisterin sowie Mitwirkung bei der Gremienbetreuung

 

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne Frau Wallbaum unter der Telefonnummer: 05066 805-71 oder per E-Mail: claudia.wallbaum@sarstedt.de.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf die Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11. April 2021 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt

Stichwort „SB Bäder, Sport, Kultur“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt.

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

 --------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Die Stadt Sarstedt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiter*in für das Familien- und Kinderservicebüro (m/w/d)

Das Familien- und Kinderservicebüro der Stadt Sarstedt hat die Aufgabe, in allen Fragen der Kindertagesbetreuung beratend, begleitend und vermittelnd tätig zu sein. Es ist Ansprechpartner für Eltern, Tagespflegepersonen und Kindertagesstätten.

Unser Angebot

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 9a/9b TVöD
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Die Möglichkeit der flexiblen und familiengerechten Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Qualifikation zur/zum Verwaltungsfachwirt*in oder abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Verwaltung von Kindertagesstätten
  • Teamfähigkeit und Haltung zum vernetzten Arbeiten mit den unterschiedlichen Akteursgruppen des Arbeitsfeldes
  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie kollegiale und kommunikative Kompetenz
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet insbesondere:

  • Verantwortliche Sachbearbeitung der zentralen Angelegenheiten des Familien- und Kinderservicebüros insbesondere der Kindertagesbetreuung:
  • Beratung und Information der Eltern zu Betreuungsplätzen
  • Unterstützung der Eltern bei Anträgen
  • Ermittlung der Einstufung
  • Bescheiderstellung
  • wirtschaftliche Jugendhilfe
  • Bearbeitung von Anträgen auf Betreuung auswärtiger Kinder einschließlich Abrechnung
  • Prüfung von Kostenerstattungen
  • Führung des Tagepflegeportals
  • Abrechnung der Kindertagespflege
  • diverse Abrechnungen mit dem Landkreis Hildesheim
  • erste Anlaufstelle für Kita-Leitungen
  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Leitungstreffen
  • Organisation und Vergabe der Betreuungsplätze in Zusammenarbeit mit den Kita-Leitungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Kindertagesstätten
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Statistiken und Kostenaufstellungen
  • Koordinierung des Springer-Pools
  • Organisation des Urlaubs-Kindergartens
  • Betriebskostenabrechnungen mit den Trägern

Eine andere Zuordnung von Aufgaben behalten wir uns vor.

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne Frau Claudia Wallbaum unter der Telefonnummer: 05066 805-71 oder per E-Mail: claudia.wallbaum@sarstedt.de.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf die Behinderung / Gleichstellung hin.

Haben Sie Interesse? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11. April 2021 unter der Adresse:

Stadt Sarstedt

Stichwort „SB Familienbüro“
Steinstraße 22
31157 Sarstedt.

Gerne auch per E-Mail an: rathaus@sarstedt.de

 

----------------------------------------------------------------------------- 


 

Die Stadt Sarstedt sucht mehrere Erzieher oder Sozialassistenten (m/w/d) in Teilzeit mit 20 Wochenstunden für unseren „Springerpool“. Die Stellen sind unbefristet.

Als Mitarbeiterin*in im Springerpool unterstützen Sie unsere fünf kommunalen Kindertagesstätten in der täglichen Arbeit. Sie werden flexibel und je nach Bedarf in den Einrichtungen eingesetzt und leisten so einen wertvollen Beitrag zur Betreuung der Kinder. Gern gehen wir auf Ihre Wünsche bei der Dienstplangestaltung ein.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD.

Bewerbungen bitte an die Stadt Sarstedt, Frau Wallbaum, Steinstr. 22, 31157 Sarstedt oder per E-Mail im PDF-Format an claudia.wallbaum@sarstedt.de.

   

 -----------------------------------------------------------------------------

         

Die Stadt Sarstedt sucht Reinigungskräfte (w/m/d) zur Aushilfe für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in verschiedenen Einrichtungen der Stadt Sarstedt.

Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Stadt Sarstedt, Fachbereich 1, Steinstraße 22, 31157 Sarstedt oder rathaus@sarstedt.de