Hilfsnavigation




Aktuelle Straßensperrungen in Sarstedt 20.08.2020


Wappen Sarstedt(Sarstedt) Aktuell liegen folgende Straßensperrungen in Sarstedt und in den Ortsteilen vor:

Der Teilbereich der Paul-Lincke-Straße 14-16 wird am 31.08.2020 ab 8:00 Uhr bis Beendigung der Maßnahme, längstens bis 17:00 Uhr voll gesperrt. 

Die Sperrung des Gehweges war mit Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen 60-05/20 bis 04.09.2020, voll gesperrt. 

Grund der Anordnung:

Abbau Kran

    

Der Teilbereich der Friedrich-Ebert-Straße und zwar ab Friedrich-Ebert-Straße 4 bis voraussichtlich Friedrich-Ebert-Straße 6 wird ab dem 27.08.2020 bis Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis zum 04.09.2020, halbseitig gesperrt.

Des Weiteres werden die drei Parkplätze im genannten Bereich gesperrt. 

Der Gehweg in diesem Bereich wird je nach Baufortschritt ebenfalls voll gesperrt. 

Grund der Anordnung:

Verlegung RW und SW Hausanschlüsse

   

Die K514 Marienburger Straße, am Bahnübergang zwischen Ruthe und Heisede, OT Heisede, wird in der Zeit vom 17.08.2020 bis zur Beendigung der Maßnahme, längstens bis 21.09.2020, voll gesperrt. Grund der Verlängerung bis zum 21.09.2020 sind Arbeiten an der LST-Steuerung und Mängelbeseitigung.

Es sind keine Bauarbeiten ersichtlich, denn es finden Arbeiten an der Computertechnik statt.

Grund der Anordnung:

Erneuerung Bahnübergang 

 

Die Straße am Sonnenkamp und zwar die 1. Zufahrt von Gödringen kommend wird je nach Baufortschritt die jeweilige Gegenfahrbahn ab 19.08.2020 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis 31.08.2020, voll gesperrt. 

1. Baumaßnahme:

Die Straße Am Sonnenkamp und zwar ca. ab dem Grundstück Am Sonnenkamp 1 in Fahrtrichtung Gödringer Straße wird bis kurz nach dem Ende der 1. Verkehrsinsel, ab dem 19.08.2020 bis voraussichtlich bis zum 21.08.2020, voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet. 

2. Baumaßnahme:

Die Straße Am Sonnenkamp in Fahrtrichtung Gabriele-Münter-Straße wird kurz vor die 2. Verkehrsinsel bis ca. Grundstück Am Sonnenkamp 1 voraussichtlich ab dem 24.08.2020 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis zum 31.08.2020, voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet. 

Die Baustellen befinden sich in einer 30 km/h Zone. 

Grund der Anordnung: 

Kanal- und Straßenbauarbeiten



Die L410 zwischen Sarstedt und Gödringen wird in der Zeit vom 03.08.2020 bis zur Beendigung der Arbeiten, längstens bis zum 31.12.2020, je nach Bedarf im Fahrbahnbereich geringfügig eingeengt, bzw. halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Lichtzeichenanlage.

Grund der Anordnung:

Kanal- und Straßenbauarbeiten für die Erschließung des Baugebietes "Sonnenkamp Ost"

In der Zeit vom 03.08.2020 bis 14.08.2020 wird der Einmündungsbereich Ahrberger Straße in die Hildesheimer Str., 31157 Sarstedt, je nach Baufortschritt an ca. 8 Werktagen voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Einbindung Frischwasserleitung

 

  

Die Triftstraße und zwar der Teilbereich zwischen Glückaufstraße bis Giesener Straße wird ab 03.08.2020 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis 30.09.2020 bauabschnittsweise voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Sanierung Wasserleitung

  

 

Im Bereich der Paul-Lincke Str. 16 sowie Teilbereich der Paul-Lincke –Str. 14 wird ab 04.06.2020 bis längstens 04.09.2020 der Fußweg voll gesperrt. Die Zufahrt zum Grundstück Paul-Lincke-Str.14 muss gewährleistet sein.

Des weiteren wird in dem genannten Teilbereich die Paul-Lincke-Str. ab 04.06.2020 bis längstens 04.09.2020 deutlich eingeengt.

Grund der Anordnung: 

Aufstellung eines Bauzaunes – Stellplatz Kran

 

 

    

Der Fußweg zwischen der Straße Am Sonnenkamp bis zur Ingeborg-Bachmann-Straße ist ab sofort bis 01.10.2020 voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Baustraßeneinrichtung

   

 

Die Straße Am Kipphut und zwar vor dem geplanten Grundstück Am Kipphut 2 b, 31157 Sarstedt wird ab 23.09.2019 bis Beendigung der Maßnahme, längstens bis 28.02.2021 auf einer Länge von max. 50 m halbseitig gesperrt.
Der Gehweg vor dem o. g. Grundstück wird in der o. g. Zeit voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Neubau Hochhaus mit Tiefgarage