Hilfsnavigation




Glasfaserausbau am Sonnenkamp und am Boksberg beginnt 28.07.2020


Wappen Sarstedt(Sarstedt) Sarstedt bekommt schnelles Internet. Glasfaserausbau am Sonnenkamp und am Boksberg beginnt.  

Am 27. Januar 2020 fand der erste Spatenstich zum Glasfaserausbau an der Wendeschleife in Sarstedt statt. Seitdem wird im Auftrag der Deutschen Telekom AG im Stadtgebiet das Glasfaserkabel verlegt.

Los ging es im Ausbaugebiet Ost, voraussichtlich ab dem 3. August 2020 beginnen nun die Arbeiten am Sonnenkamp und am Boksberg. Damit stehen auch den Bewohnerinnen und Bewohnern in diesen Gebieten bald Geschwindigkeiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde zur Verfügung, um Videos zu streamen oder von zu Hause aus zu Arbeiten.

Zunächst werden Leerrohre entlang der öffentlichen Wege verlegt. Im Anschluss wird die Glasfaser in die Rohre eingezogen.

Ausführende Firma ist die Connect Energie. Bei Fragen steht dort Robby Baronius mobil unter der Nummer 0173 8301645 zur Verfügung. Seitens der Stadt Sarstedt beantworten Jens Klug unter der Telefon-Nummer 05066 805-65 oder Dennis Lindenbaum unter 805-68 Fragen zum Ausbau.

"Schnelles Internet ist aus dem Leben unserer Bürgerinnen und Bürger nicht mehr wegzudenken - privat und geschäftlich. Es ist ein Standortvorteil in einer digitalen Gesellschaft,“ so Heike Brennecke, Bürgermeisterin der Stadt Sarstedt.