Hilfsnavigation

Innenstadtsanierung

Innenstadtsanierung Sarstedt; Sanierungsgebiet "Steinstraße/Holztor Ost"

Die Stadt Sarstedt ist 2010 in das Städtebauförderprogramm "Stadtumbau West" aufgenommen worden.
Zur Aufwertung und Profilierung des Sanierungsgebietes "Steinstraße/Holztorstraße Ost" können in einem Zeitraum von voraussichtlich 10 Jahren Fördermittel für öffentliche und private Maßnahmen unter bestimmten Voraussetzungen eingesetzt werden. Näheres regeln die Förderrichtlinien.
Auf der nachstehend abgedruckten Übersichtskarte ist das Fördergebiet dargestellt.

Plan Stadtsanierung

Grundlage für die bereits durchgeführten und noch ausstehenden Sanierungsmaßnahmen ist das Sanierungskonzept, das von einem Kreis örtlicher Akteure und interessierter Sarstedter Bürger, dem sogenannten Sanierungsbeirat erarbeitet und vom Rat der Stadt Sarstedt am 28.10.2010 beschlossen wurde.

Das Sanierungskonzept steht zum Download zur Verfügung.

Seit 2011 bereits durchgeführte Maßnahmen:

Rastplatz an der Innerste

Innerste-Rastplatz

Innerste-Rastplatz

Spielpatz an der Innerste

Brunnen und Ausbau Enge Straße

Enge Straße

Sanierung Heimatmuseum

Haus am Junkernhof

Sanierung Weberstraße

Ausbau Weberstraße


Sanierung Bürgermeister-Mekeler-Platz

Stadtsanierung BGM-Meckeler-Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtsanierung BGM-Meckeler-Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In 2017 wird die Stadt Sarstedt im Rahmen der Innenstadtsanierung den Bereich "Vor der Kirche", "Hahnenstein" und Teile der "Steinstraße" neu gestalten.

In der Anlage befindet sich eine Präsentation, die bei der Anliegerversammlung am 15.02.2017 vorgestellt wurde.

Präsentation